Donnerstag, 15. März 2018

Ein Lichtblick am Ende des langen Wintertunnels

11.März, +7 Grad. Wolkenloser, blauer Himmel.
Mount Lorette Ponds im Kananaskis Country.
Ich setze mich auf den Steg, richte das Gesicht zur Sonne und schließe meine Augen. Die Sonne brennt so stark auf das Gesicht, dass man sich auf die durch den Winter bleich gewordene Haut schnell einen Sonnenbrand holen kann. Man könnte meinen, es wäre Sommer.
Ich träume vor mich hin und mein Lieblingsgeruch steigt mir in die Nase: Der Rauch von brennendem Holz, das von einem der besetzten Picknickplätze zu mir herüber weht. Hmmm, es wird gegrillt....

Der Schnee auf diesen Picknickplätzen ist noch ziemlich tief, aber einem waschechten Kanadier macht das nichts aus. Auf vier der Picknickplätze feiert man den sonnigen Sonntag.
Ich sitze da und lasse das Vitamin D auf mich wirken....


Das war vor ein paar Tagen, als ich zum ersten Mal in diesen langen Wintermonaten ein Sommerglücksgefühl hatte.  Der Winter ist noch lange nicht vorbei, denn ein paar Kilometer weiter am Upper Kananaskis Lake erwartete mich zwar auch purer Sonnenschein und absolute Stille. Aber  mehr Schnee.


Der Schnee war noch so tief, dass ein Picknicktisch zu meiner Sitzgelegenheit wurde. Die Sitzbank war noch unter dem Schnee begraben. Ich hab sie für euch für das Foto ausgegraben ;)
So genoss ich die Stille.


Was ist noch so in den vergangenen Wochen seit meinem letzten Beitrag passiert?
Nicht Viel, wir fahren immer wieder raus in die Natur. Ein Grund, warum wir nach Kanada gekommen sind. Hier die Fotos von Februar und Teils März.


Ein paar Tiere, denen der Winter nichts ausmacht...

Mamma Moose (Elchkuh)

Baby Moose

Warten die auf den Zug?

Auch ein schöner Rücken... äh... Po kann entzücken....
In der Nähe von Banff ist auch noch alles zugefroren.


Lake Minnewanka

Dramatische Wolken und Wind über Mount Rundle am Two Jack Lake (5. März) Brrr.

Der Aussichtspunkt zum Two Jack Lake noch ziemlich versperrt.
 Noch etwa 4 Wochen, dann sieht die Welt schon wieder besser aus und es gibt wieder den Lichtblick am Ende des langen Wintertunnels. Für diesen Winter sind das von uns die letzten "Schneefotos". Versprochen.

Etwa Mitte April bekommt ihr wieder blumige Grüße aus Vancouver. Schon das 5. Jahr in Folge werde ich mir eine Erholung vom Winter holen.... und die Eindrücke mit euch teilen...

Bis dann, im April!
Wollt ihr wissen, auf was ich mich freue? Auf ein anderes Weiß. Ich kann es kaum erwarten. Drückt mir die Daumen, dass das Wetter mitspielt :)

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10202789940703222.1073741834.1641664549&type=1&l=6d736dc883


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar.
Your comment will be visible after review.