Sonntag, 10. Oktober 2010

Home Sweet Home

Ja, Ihr lest richtig.

Seit dem 27.September bin ich nun wieder in Deutschland.

Ich kann es nicht glauben, dass ich 8 Monate weg war. Die Zeit ist wirklich wie im Flug vergangen und ich habe meinen Harry vermisst.

Ich bin gekommen, um Harry nach Canada mitzunehmen. Diesesmal gehen wir gemeinsam. Er wartet immer noch auf seine Papiere, besser gesagt, auf eine Arbeitserlaubnis. Wenn Alles so verläuft wie es uns versprochen wurde, sind wir bis Ende November 2010 in Canada.

In diesem Tagebuch berichte ich aus Canada. Weil ich aber von dort nichts mehr berichten kann, möchte ich mich für die nächsten Wochen von Euch verabschieden.

Schaut einfach ab Ende November 2010 wieder rein....

Danke an alle treuen Leser.
Und kommt bald wieder.

Bis dann.

Harry und Ute