Freitag, 9. September 2011

Pilzsaison


Irgendwann im August sind wir zufällig im Wald auf diese Pilze gestoßen.




Soweit das Auge reicht, ragten sie aus dem Boden. Ich wollte sie pflücken aber Harry hielt mich zurück.


Ich kann mich noch an meine Kindheit erinnern, als ich mit meiner Oma im Wald nach Pilzen suchte.

Jedes mal brachten wir einen Korb voll nach Hause. Daheim wurden sie gut geputzt und kopfüber auf die heiße Platte gelegt, mit Salz und Speck belegt und gebraten. Mhmmm waren die lecker.


Aber welche von den Pilzen hier in Kanada sind essbar? Na ja, essbar sind sie alle, aber manche nur einmal. :D


Also hab ich es gelassen. Nur schweren Herzens musste ich sie zurücklassen.

Ob diesem Bären die Pilze schmecken?