Samstag, 21. April 2018

Der echte Frühling

In den Rockies lässt der Frühling noch lange auf sich warten. Mindestens noch 4 Wochen, also im Mai wird man in Calgary Frühlingsboten sehen können. Nur zu gut, dass ich mir wie jedes Jahr ein paar Tage Zeit genommen hatte, den echten Frühling zu besuchen.

Ich war wieder ein paar Tage in Vancouver. Das Wetter was wechselhaft mit viel Regen (was in dieser Zeit normal ist). Aber die Sonne lies sich oft genug blicken. Und hier die Fotos ohne viel Blabla. Blumenalarm!












Den Rückflug hatte ich von Vanouver Island also hatte ich auch dort 2 Tage in Victoria. Schon nach der Ankunft und auf dem Weg vom Bus zum Hotel war ich im Blumenhimmel.







Und dann am letzten Tag kam der Blumenüberfluss. In den Butchart Gardens war ich wie ein Kleinkind im Süßwarenladen, nur von Blumen umgeben. Davon gibt es allerdings nur eine Kollage und zwei Abschlussfotos.





Na, genug von der Farbenpracht? Ich konnte nicht genug bekommen.

Wir verabschieden uns nun für die nächsten 5 Wochen, denn erst im Juni gibt es wieder einen Bericht und da wird euch alles Spanisch vorkommen. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar.
Your comment will be visible after review.