Dienstag, 27. März 2012

Peinlich! Peinlich!


"Ich kann dir auf Alles 15% Rabatt geben, wenn du mehrere Teile kaufst“

Da schaltet doch dein Hirn aus. Bei der großen Auswahl an so tollen Möbeln kann man ja nicht nein sagen. 
 
Gestern war also der Tag der Entscheidung. Nach so vielen Tagen Herumfahrerei in den Möbelhäusern habe ich gestern eine alleinige Entscheidung getroffen, was wir kaufen. 
 
Gute 2 Stunden habe ich gebraucht, um im Laden die gesamte Wohnungsaustattung auszusuchen:
 
  • Gesamtes Schlafzimmer
  • Wohnzimmer-Couch
  • Esstisch mit 6 Stühlen
  • 2 Barhocker

    Der Verkäufer hat sich schon heimlich auf die Provision gefreut.
Als wir dann alles zusammen hatten, wollte ich die Gesamtsumme finanzieren. Die Möbelhäuser werben ja alle mit 

„Finanzierung ohne Anzahlung – keine Zinsen“

Also warum nicht nutzen? 
 
So, den Antrag auf Finanzierung hatte ich ausgefüllt, nur um festzustellen, dass der Kredit nicht gewährt wird. Aussage des Verkäufers: Keine Kredithistorie. 

Arghhhh! Warum nur? Sch***e war das peinlich! 
 
Ähnlich wie die Schufa wird auch in Kanada alles erfasst was mit Geld zu tun hat. 

Der Untershied hier ist: Hast du keinen Eintrag, bekommst du keinen Kredit. 

Aber warum habe ich keine Historie? Ich nutze seit 1 Jahr eine kanadische VISA, habe alle Telefonrechnungen und Stromrechnungen pünktlich bezahlt. 
 
Tja, der Grund ist einfach: Harry und ich, wir haben ein Gemeinschaftskonto. Und die Kreditkarte hat zwar meinen Namen drauf, aber sie läuft auf den Hauptkonto Inhaber: Harry

Hätte ich das vor einem Jahr gewusst, dass ich keine Kredithistorie beim Gemeinschaftskonto aufbauen kann, hätte ich mich dagegen entschieden.

Jetzt ist die Kacke am Dampfen. Heute geh ich zur Bank und ändere den Status des Kontos. Schließlich brauche ich auch irgendwann eine Kredithistorie. Sonst kann ich nicht mal ein Handyvertrag abschließen.

Tipp an die Neuankömmlinge in Kanada: Öffnet die Konten und Kreditkarten jeweils auf euren eigenen Namen. Nur so kann man eine Kredithistorie aufbauen. Oder erkundigt euch gleich bei der Bank. Eine Kredithistorie ist das W I C H T I G S T E überhaupt in Kanada.

********************************
 
Aaaaaalso, die Chancen stehen gut, dass ihr kurz nach Ostern schon Bilder von unserer Wohnung zu sehen bekommt. Vorher nicht. Die Möbel werden aus den USA geliefert und das kann dauern.

****************************************

Weil der Beitrag keine Bilder enthält, hier ein kleines Trostbild. 

Am Sonntag habe ich Harry zu seinem Truck gebracht und musste doch feststellen, wie klein er ist....Harrys Truck. Es ist der weiß-blaue (wo unser Auto davor steht). 

Sein Traum ist es, so einen wie der schwarze (links im Bild) zu fahren. Einen Peterbilt

 

Kommentare:

  1. Hej, sorry das du so ein Pech hattest, allerdings werden wir das bei unserem bereits bestehenden Konto jetzt berücksichtigen und mich als Hauptinhaber eintragen lassen, da ich
    jetzt auch erstmal der Hauptverdiener bin. ( Zum Glück gehört mein Mann zu denjenigen die das gut ertragen können!!!)
    Auf eure Möbel und die Bilder bin ich schon gespannt!
    Der schwarze Truck sieht schon geil aus.....

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ne? Der Truck gefällt mir viel besser als Harrys jetziger. Irgendwann hat Harry auch seinen eigenen Truck....

      Löschen
  2. ach was, das ist doch nicht peinlich. kanadier nähmen es locker! außerdem, du hast wieder was dazu gelernt!
    mein mann und ich waren heute ein bed frame kaufen, als wir bezahlen wollten, fragte mich mein mann; hast dein geldbeutel dabei? ich; nö... er; ich auch nicht. der verkaufer und wir haben nur laut gelacht. wir holen es heute abend ab.
    ganz liebe grüße und viel spaß beim einrichten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lol*
      Ja das ist lustig, die Beiden gehen ohne Brieftasche aus dem Haus.
      Kann aber Jedem passieren.

      Löschen
  3. Hi, ich denke mal, dass die Sache mit der Visakarte abhängig ist von der Bank und hauptsächlich vom Bearbeiter. Hier weiß immer jemand etwas was der andere nicht weiß oder so. Zumindest sind das unsere Erfahrungen. Zu oft haben wir schon den Kopf geschüttelt. Wir hatten aber bezüglich der Historie überhaupt keine Schwierigkeiten. Wir sind bei der RBC, haben ein Gemeinschaftskonto, ich arbeite überhaupt nicht, kaufe aber das Meiste mit meiner Karte ein. Das heißt, die Kredithistorie wurde mit meiner Karte aufgebaut. Ich würde denen einfach sagen, Gemeinschaftskonto ist auch Gemeinschaftskonto. Wo steht, das der Hauptkarteninhaber die Historie aufbauen muss ? Ihr werdet das schon meistern. Muss euch nicht peinlich sein. Konnte ja schließlich keiner wissen. Viel Erfolg also. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Petra, dann ist es doch gescheiter, zur RBC zu wechseln.

      Löschen
    2. Also bei unserer Bank, ich nenne mal den Namen: CIBC, bekommst du keine eigene Kreditkarte, wenn du kein Einkommen hast.

      Bist du sicher, dass du selber auch eine Historie aufgebaut hast?

      Löschen
  4. danke für den Tip, wird dann also noch diese Woche gemacht. Ich kann das Wort "credit history" schon nicht mehr hören, ich bin davon sooooo abgenervt *zugeb*. Aber ändern tut es ja nichts *lach*. Also werd ich das die Tage nochmal in Angriff nehmen, haben ja bisher auch ein gemeinsames. Dann werd ich mal ein Haushaltskonto einrichten auf meinen Namen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ivonne, bitte erkundige dich in der Bank. Wie du an Petras Antwort oben erkennen kannst, ist es von Bank zu Bank unterschiedlich. Bevor ihr das Konto eröffnet, nachfragen.

      Wir hatten es damals nicht gemacht, da wir es als selbstverständlich angesehen haben. Und ist auch logisch: ich habe eine Kreditkarte auf meinen eigenen Namen laufen, also muss ich auch Kredithistorie aufbauen können.

      Löschen
    2. ich hatte bisher immer ein eigenes Konto *lach*, bloss bis jetzt war es hier nicht nötig. Es war so oder so geplant, von daher fang ich einfach früher an und bekomme nun Haushaltsgeld ähhh Taschengeld vom Mann *lol*.

      Löschen
    3. Ich war heute bei der Bank und habe mich beschwert.

      Ergebnis: Die Kreditkarte, die ich habe, ist nur eine Zweitkarte zu Harrys Kreditkarte. So konnte ich keine Historie aufbauen.

      Na dann aber möglichst schnell eine eigene beantragen, sagte ich dem freundlichen Sachbearbeiter.

      Geht nicht, weil ich keinen Job habe. Auch wenn ich die Arbeit am 1.Mai anfange, wollte er mir keine Kreditkarte beantragen.

      Also bleibt mir nichts anderes übrig als die alte Karte zu nutzen bis ich zwei Monate Einkommensnachweise gesammelt habe.

      Löschen
  5. Oh ja die Sache mit der Credit History.

    Eine Kredit Karte in Kanada hab ich auch erst seit ich PR bin vorher haben die mir keine gegeben. Jetzt die hab ich aber nur eine Secured Card mit Deposit hinterlegt um die Credit History aufzubauen.

    Hatte dann bei Equifax eine Zusammenlegung meiner beiden SIN beantragt. Weis jetzt auch nicht ob das gut oder schlecht war. Zumindest hab ich jetzt einen Credit Score. Will mir bald ein Auto kaufen und hoffe das ich einen Car Loan bekomme oder eine Finanzierung.
    Hab getrennte Konten mit meinem Freund bisher wollten wir alles getrennt halten. Ich könnte ich aber vielleicht nutzen falls ich keinen Loan bekomme.

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar.
Your comment will be visible after review.