Donnerstag, 25. Juni 2015

"Take 2...Rolling...and Action!"



Der Wecker klingelt schon um 5.30 Uhr.
Müde? Nein.
Aufgeregt? Aber wie!

In meinem ersten Bericht erwähnte ich, dass es eine einmalige Gelegenheit ist, bei den Dreharbeiten von Heartland dabei zu sein. >>>"Rolling and Action"<<<

Aber das Glück war wieder auf meiner Seite. Ich hatte es ein zweites Mal geschafft!!!
Am Mittwoch, 24.Juni war ich eine, der unter den ersten 500 Einsendern gezogenen Fans.
Diesesmal wurde ein Rodeo gefilmt, das draußen stattfand. Es war ein heißer Tag und die Sonne brannte nur so vom Himmel. Aber das Angenehme: Es war kein einziger Moskito zu sehen (was sehr untypisch für Kanada ist).

Wir waren von 7.30 bis 14 Uhr vor Ort und durften als Publikum klatschen, staunen und raunen.
Und hier die Fotos vom Tag.


Zu Beginn hatten wir Popcorn und ein Programmheftchen erhalten, um eine reale Situation  nachzubilden.

Es wurde gut für uns gesorgt. Da es sehr heiß war, gab es immer wieder Wasser in Flaschen, später Wassermelone und später Eis am Stiel.

Alles kostenlos. 




Der Beweis, dass ich auch dabei war.... :)

Hier könnt ihr auch sehen, wie weit ich mit dem Kamera-Zoom das Geschehen von der anderen Seite einfangen musste.
Der Kamera-Arm

Die ist bestimmt schwer
Boah! Wo ist hier der An/Aus-Knopf?

 


Amber Marshall, die Hauptfigur von Amy in der Familienserie war mit ihrem Pferd Spartan aus dem Film dabei und unterhielt uns während die Kameras für die Szene aufgebaut wurden. Sie beantwortete geduldig viele, viele Fragen von den Fans.






Am Set und in den Szenen waren (Filmfiguren): Tim und seine Freundin, Grandpa Jack, Georgie.






Haha! Erwischt! Mit meinem guten Zoom konnte ich Amy ganz hinten in der Ecke irgendwo erwischen, als sie mal nicht bei uns war.... Auch Filmstars müssen mal ihr Facebook checken...
Es war wieder mal ein toller Tag. Ich finde es total interessant, was alles hinter den Kulissen einer Serie passiert und wie die Szenen gefilmt werden.

Im offiziellen Blog wurde ich sogar erwähnt. Zwar nicht mit Namen, aber mit Land.... Man hatte kurz in der Menge gefragt, woher wir kommen, und ich habe natürlich gesagt: Germany :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar.
Your comment will be visible after review.